Studierendenrat der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Vorstand

Sprechzeiten:
Mo 16.00 – 18.00 Uhr
Mi 10.00 – 12.00 Uhr
Fr 9.00 – 11.00 Uhr

Vorstandssitzung:
wöchentlich Do 14.00 Uhr*
Die Sitzungen finden online statt, sind aber weiterhin öffentlich.

Mitglieder des Studierendenrates

stimmberechtigte Mitglieder

Der Studierendenrat besteht nach § 13 der Satzung der Verfassten Studierendenschaft regulär aus 35 von der Studierendenschaft gewählten Mitgliedern. Dabei bildet jede Fakultät einen Wahlkreis, dem eine dem Anteil an der Gesamtstudierendenzahl entsprechende Sitzzahl zugeordnet wird, wobei jede Fakultät mindestens einen Sitz erhält und auf ganze Zahlen gerundet wird, was zu Abweichungen führen kann. Für den aktuellen StuRa haben sich so 38 Sitze ergeben, von denen drei durch fehlende Kandidaturen nicht mehr besetzt sind. Aktuell hat der StuRa daher 35 gewählte und damit stimmberechtigte Mitglieder.

ruhende Mandate

Ist ein gewähltes StuRa-Mitglied für einen längeren Zeitraum von mindestens vier Wochen nicht in der Lage sein Mandat wahrzunehmen, so kann es nach § 21 Absatz 8 der Satzung das Mandat für ruhend erklären lassen. Außerdem kann der Vorstand des StuRa nach § 21 Absatz 9 der Satzung bei der Schiedskommission beantragen, dass das Mandat eines StuRa-Mitglieds für ruhend erklärt wird, sofern das betreffende Mitglied auf vier StuRa-Sitzungen in Folge gefehlt hat.

StuRa-Mitglieder mit ruhenden Mandaten sind nach Satzung weiterhin stimmberechtigte StuRa-Mitglieder, sie werden jedoch als inaktiv bei der Berechnung aller Quoren und Stimmzahlen nicht berücksichtigt. Ursache dieser Bestimmungen ist der Erhalt der Arbeitsfähigkeit des StuRa für den Fall, dass gewählte Mitglieder nicht an Sitzungen teilnehmen können und andernfalls stets Leerstellen zurückließen.

StuRa-Mitglieder, deren Mandat ruht, können dieses jederzeit durch schriftliche Erklärung gegenüber dem Vorstand reaktivieren.

Momentan ruhen 5 Mandate von StuRa-Mitgliedern. Welche Mandate ruhen, ist in der folgenden Übersicht kenntlich gemacht.

der aktuelle StuRa

Theologische Fakultät
(1 Sitz)
Marcus D.D. Ðào
Rechtswissenschaftliche Fakultät
(3 Sitze)
Nena Bennewitz
Gero Reich (ruhend)
Laura Strohschneider
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
(3 Sitze)
Friedrich Gallon
Florian Rappen
Morris Scheithauer (ruhend)
Philosophische Fakultät
(6 Sitze)
Deborah Heiden
Isabel Heide
Kai Hölzen
Marcel Julian Paul
Rosa Velten
Elisabeth Zettel
Fakultät für Sozial- und Verhaltenswissenschaften
(7 Sitze)
Scania Sofie Steger
Klara Morfeld
Markus Wolf
Gloria Holfert
Jessica Dagmar Herrmann
Laura Steinbrück
Julika Loos
Fakultät für Mathematik und Informatik
(2 Sitze)
Jens Ulrich Lagemann
Jonathan Luiz Schäfer
Physikalisch-Astronomische Fakultät
(2 Sitze)
Marcel Horstmann
Markus Leipe
Chemisch-Geowissenschaftliche Fakultät
(3 Sitze)
Bastian Schiweck (ruhend)
Johann Ulrich
Tim Wenzel
Fakultät für Biowissenschaften
(4 Sitze)
Jil Diercks
Medizinische Fakultät
(5 Sitze)
Selina Dürrbeck
Jan Henning Ziegner (ruhend)
Leah Kanthack
Benedikt Friedl (ruhend)
Margarita Kravchenko

Eine Statistik über die Anwesenheit der StuRa-Mitglieder ist hier verfügbar.

Gruppenfoto des StuRas

Der Vorstand

Der Vorstand besteht aus drei gewählten Mitgliedern des Studierendenrates und vertritt die Studierendenschaft im Rahmen der Beschlüsse des Studierendenrates. Insbesondere hat er folgende Aufgaben zu erfüllen:

  1. Leitung und Koordination der gesamten Tätigkeit des Studierendenrates,
  2. Vertretung des Studierendenrates nach außen,
  3. rechtsgeschäftliche Vertretung der Studierendenschaft,
  4. Koordination der Arbeit der Angestellten und Erteilung von Weisungen, sowie
  5. Vor- und Nachbereitung der Sitzungen.

Der Vorstand ist für die Erfüllung der Beschlüsse des Studierendenrates verantwortlich. Darüber hinaus kann er Mittel in der Höhe von bis zu 500 € bewilligen, sowie zwischen den StuRa-Sitzungen Entscheidungen für die Studierendenschaft treffen, die nicht von grundlegender Natur sind.

Die Mitglieder des Vorstandes sind derzeit Jil Diercks, Jonathan Schäfer und Elisabeth Zettel.

beratende StuRa-Mitglieder

Nach § 12 Absatz 4 der Satzung erhalten Studierende, die bestimmte Positionen innehaben, ein sog. beratendes Mandat im Studierendenrat. Der Grund hierfür ist die möglichst breite Vernetzung des Studierendenrates in alle Gremien, die die gesamte Studierendenschaft berühren.

Beratende StuRa-Mitglieder sind in ihren Rechten stimmberechtigten StuRa-Mitglieder nahezu gleichgestellt. Sie haben jedoch logischerweise kein Stimmrecht, können also nur beratend Einfluss auf Entscheidungen nehmen.

Folgende Personengruppen haben den Status eines beratenden StuRa-Mitglieds:

  • Mitglieder der Referatsleitungen des StuRa
  • der bzw. die (stellvertretende) Haushaltsverantwortliche
  • der bzw. die (stellvertretende) Kassenverantwortliche
  • die studentischen Mitglieder des Senats der FSU Jena
  • der bzw. die SprecherIn der FSR-Kom
  • die studentischen Mitglieder der Ausschüsse des Senats der FSU Jena
  • die studentischen Mitglieder des Beirats für Gleichstellungsfragen der FSU Jena
  • die studentischen Mitglieder des LehrerInnenbildungsausschusses der FSU Jena (LBA)
  • das studentische Mitglied des Erweiterten Präsidiums der FSU Jena
  • das studentische Mitglied des Universitätsrates der FSU Jena
  • die Delegierten des StuRa zur Konferenz Thüringer Studierendenschaften (KTS)
  • die vom StuRa entsandten Mitglieder des Studierendenbeirats der Stadt Jena
  • die studentischen Mitglieder im Verwaltungsrat des Studentenwerks (VWR), sofern sie Mitglieder der Studierendenschaft sind
  • die hauptamtlichen MitarbeiterInnen des StuRa (derzeit Geschäftsleitung, Kontakt- und Koordinierungsstelle, Prüfungsberatung)
  • einE von der FSR-Kom benannteR SprecherIn

Folgende Personen sind derzeit beratende StuRa-Mitglieder:

Sophia Bier Haushaltsausschuss
Sven Bischoff Referent Queer-Paradies
Christin Bonewitz LBA
Katjana Burkhardt LBA
Marie Busch Gleichstellungsreferentin
Marcus D. D. Đào Systemadministrator
Jil Diercks LBA
Selina Dürrbeck Nachwuchsausschuss, Beirat für Gleichstellungsfragen
Marcel Eilenstein Referent für Soziales
Sophia Erdmann LBA
Sonja Garan Chefredakteurin Campusradio
Felix Graf LBA
Pauline Häßler Umweltreferentin
Luca Heinrich Referent für interkulturellen Austausch
Marcel Helwig LBA
Jessica Herrmann Beirat für Gleichstellungsfragen, Referentin für Menschenrechte
Pavel Ivanov Referent für interkulturellen Austausch
Henriette Jarke Gleichstellungsreferentin
Christopher Johne Referent für Inneres, Systemadministrator
Maximilian Keller Studienausschuss, stellvertretender Kassenverantwortlicher
Runa Kinitz Sportreferentin
Anna-Josepha Kriesche LBA
Jonas Krüger Referent für Inneres
Helene Langbein Studierendenbeirat
Markus Leipe Forschungsausschuss, Hochschulrat, KTS
Konrad Linke Kontakt- und Koordinierungsstelle HadM
Valeska Mahlmann stellv. Haushaltsverantwortliche
Tjorben Matthes Forschungsausschuss
Bastian Merkel Referent Gegen gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit
Jessica Mesterheide Umweltreferentin
Jonny Müller Referent Queer-Paradies
Jakob Naton Studienausschuss, Studierendenbeirat
Kaya Olshausen Referentin für Soziales
Antje Oswald Geschäftsleitung, Kassenverantwortliche
Jan Philipp Poths Studierendenbeirat
Katharina Rapp Referentin für Öffentlichkeitsarbeit
Florian Rappen Haushaltsausschuss
Katharina Regneri Kulturreferentin
Gero Reich Bibliotheksausschuss, Studierendenbeirat, Fachschaftenbeauftragter
Samuel Ritzkowski FSR-Kom-Sprecher
Jonathan Schäfer Verwaltungsrat
Jonas Schink Referent gegen gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit
Max Schröder Referent für Lehrämter
Sören Schubotz Referent für Hochschulpolitik
Scania Sofie Steger Senat, Erweitertes Präsidium
Laura Steinbrück Referentin für Öffentlichkeitsarbeit
Rosa Velten KTS
Karla Wejda Referenin für Hochschulpolitik
Sebastian Wenig Haushaltsverantwortlicher
Markus Wolf Senat
Elisabeth Zettel Referentin für Gleichstellung

Auf Basis des Template eventhorizon (CC) - Serprise Design